Monatliches Archiv: Juni 2016

Neue ORACAL RA 970 Premium Shift Effect Cast Farben

Sechs neue und aufregende Farbkombinationen der ORACAL RA 970 Premium Shift Effect Cast Serie

 

orafol_shift_cast_new_

 

Die neuen Farben wurden erstmals, anlässlich der FESPA Digital, der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Spezialfolien mit Chamäleoneffekt eröffnen neue Wege im Bereich der Fahrzeugfolierung. Das Farbwechselspiel des Chamäleoneffekts verändert die Farbenoptik durch wechselnde Lichtverhältnisse je nach Beobachtungswinkel und bietet einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten. Neu im Sortiment von der Serie ORACAL RA 970 Premium Shift Effect Cast sind die Farben Pearl Symphony, Avocado, Amethyst, Aquamarin, Ultramarin-Violett und Cranberry.

 

Die Chamäleon-Folie erlebt seit ihrer Markteinführung vor einem Jahr eine enorme Nachfrage. „Die Premium Shift Effect Cast Folie scheint eine Marktlücke zu füllen“, so Evelyn Zocher, Sales und Marketing Director der Graphic Products Division von ORAFOL. „Umso begeisterter sind wir, die Folie jetzt in sechs weiteren Farbkombinationen anbieten zu können“.

 


Neue Texart Fluor-Tinte für Sublimationsdrucke von Roland

Neue Texart Fluor-Tinte (Flew-Or) in den Farben Pink und Gelb!

texart_1Die fluoreszierenden Texart-Tinten erzeugen lebendige und leuchtende Farben, die mit herkömmlicher Tinte nicht realisierbar sind. Perfekt geeignet für die Anwendung auf Sporttextilien.
Die Tinten sind ab 20. Juli 2016 erhältlich.

 

 

 

texart_2

Um die Verwendung dieser Tinten in einer Produktionsumgebung zu vereinfachen, hat Roland die dazugehörige

Roland DG Fluor Color Library entwickelt. Diese Bibliothek mit 375 Kombinationen aus fluoreszierenden Farben wurde speziell für die Modelle Texart RT-640 und XT-640 entwickelt. Durch Auswählen der gewünschten Farben aus der Musterbibliothek können Sie eine einfache reine, lebendige Farbe sowie Pastell-Fluofarben in Ihren Designs für Sublimationsdrucke in Spitzenqualität verwenden.

weiterlesen..


ORACAL RA 970-070 Premium Wrapping Cast Super Matt

Vorstellung der neuen ORACAL RA 970-070 Super-Matt-Version

 

oracal_970_super_matt_

Dunkler als die Nacht und weicher als Samt – eine ziemlich genaue Beschreibung von Aussehen und Haptik des brandneuen Oracal RA 970-070 Super Matt  von ORAFOL. Dieses neue schwarze Material ist die ideale Ergänzung der Produktreihe, die bereits Versionen in standard-matt und glänzend bietet.

Es gibt auf dem Markt zur Zeit einen großen Trend hin zu matt-schwarzen Autos; ein Trend, der bereits vor einiger Zeit in den USA begonnen hat und sich jetzt auch auf Europa ausdehnt. Je matter desto besser!

 

 

 

 


Hilfe, meine Folie hält nicht! woran kann es liegen?

MEine Folie hält nicht! Immer wieder gibt es verärgerte Endkunden, da die Transferfolie sich bereits nach wenigen Waschvorgängen vom Textil löst bzw. gelöst hat. Wie erklären sich die Probleme? Wie können Sie vermieden werden? Was ist die Ursache?

 

hilfe-meine-Folie-haelt-nicht

Meiner Erfahrung nach liegt es im seltensten Fall an der Folie- natürlich kann auch mal in produzierenden Betrieben etwas schieflaufen, aber meistens sind es Anwendungsfehler, die das Problem erklären. Grundlegend muss man feststellen, dass es bei der Vielzahl der Produkte extrem wichtig ist die empfohlenen Verarbeitungsparameter der einzelnen Produkte zu beachten. Es gibt hier deutliche Unterschiede was die Transferbedingungen Druck, Temperatur, Zeit und das Entfernen des Polyesters angeht. Stellt man nun nicht 100% g sicher, dass sich die Transferfolie optimal mit dem Untergrund verbindet, so kann selbstverständlich auch keine dauerhafte Lösung garantiert werden.

Sehr häufig muss man auch die nicht gleichmäßige Druckverteilung während des Transfers unter der Transferpresse für ein Scheitern verantwortlich machen. Kragen, Knopfleisten etc. sollten immer mit Hilfe von Hilfsmitteln wie z.B. Teflon-Kissen als Fehlerquelle ausgeschaltet werden. Der Bereich auf dem man die Textilbeschriftung durchführt sollte immer eben und exponiert sein.

weiterlesen..


Car Wrapping Seminar

Fahrzeugvollverklebung am 02.06.2016 in Hildesheim beim Scheiben-Doktor

Unser diesjähriges Seminar fand bei unserem Kunden „Scheiben-Doktor“ mit 13 Teilnehmern /-innen in Hildesheim statt.

Nach einleitenden Worten von unserem Mitarbeiter Herrn Brinn Holtz, vermittelte der Seminarleiter und Car Wrappingexperte Robin Bös praktische und theoretisch Inhalte.

Hierbei konnten die Teilnehmer einige hilfreiche Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen!

 

 

Das Seminar begann mit einem Theorieteil bei dem anschaulich folgende Punkte erörtert wurden:

– Produktionsprozess der Car Wrappingfolien und deren spezifische Anwendung.

– Welche Folie ist für mein Projekt die Richtige?

– Wie bereite ich die zu beklebende Fläche vor?

– Die Handhabung von gegossenen und kalandrierten Folien.

– Folierung von Sickten

weiterlesen..