CarWrapping in Wennigsen

Lernen vom Profi – CarWrapping Seminar 2018

Unser diesjähriges Seminar „CarWrapping“ richteten wir bei unserem Kunden „Graphik Bureau Baruth“ in Wennigsen OT Steinkrug aus. Nach einer kurzen Einleitung durch Herrn Oliver Brinn-Holtz begrüßte der Seminarleiter, Herr Robin Boes, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Im Theorieteil wurden der Aufbau sowie Eignung und die Anwendung verschiedener Folien, für die Fahrzeugvollverklebung erläutert. Herr Boes erklärte die Herstellung von kalandrierten und gegossenen Folien und benannte Anwendungsbeispiele mit ihren speziellen Verarbeitungseigenschaften.

Als Fahrzeuge standen ein VW Transporter und ein VW Tiguan als Demoobjekt zur Verfügung.

weiterlesen..


Open Seminar 2018 – Innovation Tampondruck

Open Seminar

Tampondruck ist Ihre Berufung?

Dann sind Sie eingeladen am 27. und 28. November 2018 zum dritten Open Seminar vom Arbeitskreis Innovation Tampondruck!
Die Interessengemeinschaft wurde im April 2015 gegründet und veranstaltet seit 2016 Seminare für Tampondruck-Interessierte.

Das Open Seminar

Wie auch bei den ersten beiden Seminaren gibt es wieder spannende und interessante Fachvorträge aus allen Bereichen rund um den Tampondruck.
An den Tabletops der austellenden Firmen können Sie sich zusätzlich über alle Themen informieren. Auch für Ihr leibliches Wohl ist
gesorgt – in der Seminargebühr von gerade einmal 95 Euro sind Speisen und Getränke  selbstverständlich inklusive!

In diesem Jahr sind mit dabei

  • Kunststoffinstitut WuppertalOpen Seminar
  • Technische Universität Darmstadt
  • Coates (Farbhersteller)
  • ITW Morlock (Maschinenhersteller)
  • Lang & Schmidt (Fachhandel)
  • Flint Group (Klischeeplattenhersteller)
  • Nanovis (Reinigungsgerätehersteller)
  • Corob & Marabu (Dispenserhersteller)
  • Lamda Technology (Trocknungsspezialist)
  • Bareis Beratung (Expertin für Arbeitssicherheit)

Sie sind neugierig?

Dann besuchen Sie die Tampondruckprofis doch auf Ihrer Website und sehen sich die Seminare der letzten Jahre an.

weiterlesen..


HP Latex Trade-In Programm bis Oktober

HP Latex Trade-In bis Oktober

HP Latex Trade-In Werte bis Oktober

Bis zum 31. Oktober 2018 bietet Ihnen HP mit dem HP Latex Trade-In Programm tolle Vergünstigungen auf ausgewählte Drucker, sowie Print & Cut Lösungen. Sparen Sie beim Kauf eines neuen Druckers bis zu 100 € durch den Rückkauf eines Ihrer gelisteten Alt-Geräte (Tabelle).

Profitieren Sie durch Kostensenkungen und Produktivitätssteigerungen durch Ihr neues Gerät und tun Sie gleich noch der Umwelt etwas Gutes.
HP dankt es Ihnen mit einem saftigen Rabatt auf Ihr neues Drucksystem, recycelt Ihren Alten Drucker kostenlos und gewährleistet eine umweltverträgliche Entsorgung.

 

HP Recycling

HP Latex Trade-In Geräte

Trade-In Tintentechnologie Latex 315 Latex 315 P&C Latex 335 Latex 335 P&C Latex 365 Latex 560 Latex 570
Eco-Solvent, Solvent, Öl >42″ – 104″ 100 € 100 € 100 € 100 € 100 € 100 € 100 €
Trade-In Latex 42″ – 104″ 100 € 100 € 100 € 100 € 100 € 100 € 100 €

 

Das Angebot ist gültig bis 31.10.2018

Bei Fragen zum Angebot oder den Druckern wenden Sie sich an
unsere Technische Beratung, oder melden Sie sich einfach über das
Kontaktformular

 


Farben-Frikell & Tape That auf dem Berlin Mural Fest

Das Künstlerkollektiv Tape That aus Berlin – Kreuzberg erschafft Einzigartiges
mit klebenden Bändern, diesmal mit Oracal Selbstklebefolien des
Herstellers Orafol und verwandten Materialen aller Farben und Arten.

Doch nicht nur der Hauptstadt verleihen sie mit Ihren Kunstwerken ein
zeitweise neues Antlitz, auch weltweit sind die jungen Künstler unterwegs,
um den Begriff Tape Art als eigene Kunstform zu etablieren.

Wir von Farben-Frikell und WTB belieferten die sechs-köpfige Truppe für die
Teilnahme am Berlin Mural Fest 2018 mit Tapes und Folien und unterstützten
damit diese großartige Fassadenarbeit, auch „Mural“ genannt, die im Video zu sehen ist.

Tape That, Tape Art, tapethatcollective.com

Egal, ob Ausstellungen, in Gallerien,
verlassenen Gebäuden, Clubs, Pop-Up Stores,
Büros oder auch auf Events und
Messen – wir bekleben alles.

 

 

Tape That

Die Berliner Künstlergemeinschaft arbeitete bereits im Auftrag namenhafter
Auftraggeber wie z.B. Adidas, Nike, Zalando, Google, BMW, VW, Lamborghini,
Panasonic, Deutsche Bahn und natürlich für ihre Heimatstadt Berlin.

Unter dem Motto „Tape around the World“ versuchen die sechs Visionäre
mit Workshops und Live-Performances die Menschen für die junge Kunstform
zu begeistern und auf ihren Reisen durch die Welt dafür mitzunehmen.

Tape That around the World

Misk Arts Festival 2017 in Saudi Arabien

 

 

Unsere Arbeit erstreckt sich von
minimalistischen schwarz-weiß Murals
bis hin zu komplexen, farbenfrohen
Licht- und Videoinstallationen.

 

 

 

 

 

 

 

Noch nicht genug davon?

Dann besuchen Sie Tape That doch einfach auf Ihrer
Internetseite unter www.tapethatcollective.de.

Schauen sich weitere handgemachte Kunstwerke an und tauchen Sie ein
in eine ganz neue Art aus klebenden Bändern etwas ganz Besonderes zu machen.

Tape That Logo


Änderungen bei Marabu-Druckfarben

Rezeptur- & Verpackungsänderungen bei Marabu-Druckfarben Marabu Logo

Bei den folgenden Druckfarben kündigt der Hersteller einige Neuerungen und Änderungen an:

 

Marabu MGLHGebinde-Umstellung bei MGLH

Für eine bessere Lagerung und Dosierbarkeit wird für den Härter MGLH 100 ml von Marabu künftig
ein Weißblech-Gebinde verwendet. Bisher wurde der Härter in schwarze Kunststoffgebinden abgefüllt.

Der Wechsel auf das Weißblech-Gebinde erfolgt ab sofort!


Lösemittelaustausch bei Mara® Sign TS

Marabu Mara Sign TS

Foto: Fotolia© – Karramba Production

Bei der Siebdruckfarbe Mara® Sign TS wird auf eine modernere Lösemittelkombination umgestellt. Weitere Bestandteile wurden für eine identische Zusammensetzung nicht geändert. Außerdem kann Marabu aufgrund ausgiebiger Druckversuche keine Änderung der technischen Eigenschaften feststellen.

Mara® Sign TS ist eine 2-komponentige Siebdruckfarbe. Die hochwertige Marabu-Druckfarbe ist zugelassen für die Herstellung von langlebigen Straßenverkehrsschildern mit hoher Licht- und Wetterechtheit.

Die Änderung wird mit dem Hinweis „Achtung: Verbesserte Rezeptur“ gekennzeichnet und erfolgt zu sofort!


Veränderte Pigmentierung bei Mara Star SR 536Marabu MaraStar SR 536

Die Siebdruckfarbe Mara Star SR 536 erhält aufgrund einer Rohstoffstreichung eine neue Pigmentierung.

Die dE-Abweichung gegenüber der bisherigen Pigmentierung beträgt auf weißen Substraten < 1und liegt damit innerhalb der bestehenden Toleranz. Auf transparenten Substraten ist ein größererUnterschied zu erkennen. Bei Auftragsfarben wird ggf. die Rezeptur angepasst, sodass die von Marabuproduzierten Auftragsfarben innerhalb der Toleranz bleiben. Eine Änderung der technischen Eigenschaften konnte von Marabu nicht festgestellt werden.

Die Siebdruckfarbe weist eine hohe chemische Beständigkeit gegen Reinigungsmittel, Benzin und Ähnlichem,sowie eine starke Witterungsbeständigkeit auf. Deshalb eignet sich die hochglänzende Siebdruckfarbesehr gut für den Einsatz im Außernbereich auf:

  • PVC-Selbstklebefolie
  • Hart-PVC
  • ABS, SAN
  • Acrylglas
  • Polycarbonat
  • vorbehandelte Polyesterfolien
  • Duroplaste
  • lackierte Untergründe

Die Pigmentänderung erfolgt ab sofort!


HP Sommer-Aktionen gehen weiter…

HP Sommer-Aktionen

HP Sommer-Aktionen verlängert

Noch bis Ende August können Sie von den HP Sommer-Aktionen profitieren.

Der Hersteller verlängert seine Sommerangebote bei den schon fast tropischen
Temperaturen für Sie bis zum 31.08.2018!

HP Sommer-Aktionen

Sparkombi bis zu 5500 €

So haben Sie die Möglichkeit mit dem HP Latex Trade-In Programm tolle Vergünstigungen
auf ausgewählte Drucker, sowie Print & Cut Lösungen zu erhalten. Wenn Sie Ihr altes Drucksystem
kostenlos von HP Recyceln lassen spendiert Ihnen der Hersteller beim Kauf eines
neuen Druckers einen Rabatt von bis zu 1500 €.

Zusätzlich bietet Ihnen HP beim Neukauf eines Druckers aus den ausgeschriebenen
300- und 500-Geräten eine Ersparniss von bis zu 5000 € mit dem HP Cash Back Special.

weiterlesen..


SureColor SC-S – Die produktive Serie von Epson!

SureColor SC-S-Serie

Produktiv bei höchster Qualität – SureColor SC-S Serienmodelle im Überblick

Mit einem ausgefeilten Zufuhrsystem und der automatischen Vorspannung des Mediums erhalten Sie mit der Druckerserie SureColor SC-S präzise Druckergebnisse, bis zum Ende der Medienrolle. Eine Menge Wartungsaufwand ersparen Sie sich mit dem automatischen Reinigungssystem, denn schon während der laufenden Produktion hält dieses den Druckkopf frei von Verschmutzungen. Für Präzision sorgt der PrecisionDot-Modus – Halbtonmodul, LUT und Micro-Weave stecken hier zusammen in einer Technologie.

Unschlagbare Farben für die neue Druckerserie

Für die gute Druckqualität sorgen außerdem die neuen GREENGUARD Gold-zertifizierten Tinten. GREEGUARD-Zertifikat_EJ-Tinte Die 10 Farben der schnelltrocknenden Eco-Solvent Tinte benötigen keinen Farboptimierer und drucken sowohl sparsam, als auch mit nur wenig chemischen Emissionen. Zudem haben sie eine hohe chromogene Effizienz und sind deshalb die Wahl zum Drucken Ihrer Werbebotschaften.

Neben der langen Haltbarkeit überzeugt die UltraChrome GS3-Tinte außerdem mit einem außergewöhnlich großen Farbraum. Mit den Farben Red, Orange, White und Metallic Silver, sowie den Tönen Light Cyan, Light Magenta, Light Black und den Standart-Druckfarben lassen sich 98,2 % der PANTONE Solid Coated-Farben darstellen.

weiterlesen..


Marabu Bronze-Pulver S 184 wird ersetzt!

Austausch des Bronze-Pulvers S 184S184

Um die Lieferbeständigkeit der Farbe Bleichgold zu gewährleisten wird sie vom Hersteller
im Juli ersetzt!

Das Bronze-Pulver S 184 sorgt beim Sieb- und Tampondruck für einen visuellen und haptischen Metallic-Effekt auf Ihrem Druckerzeugnis. Durch Zugabe von lasierenden Farbtönen kann Ihr Farbergebnis mit den gut zu verarbeitenden Bronze-Pulvern weiter verändert werden.

Produkeigenschaften

Die Werte der Farbtonabweichung liegen trotz des Austauschs innerhalb der definierten Toleranzen. Produkspeziefische Eigenschaften, wie z.B. die Beständigkeit sind gleichbleibend und haben bei den Anwendungstest keine Abweichungen der vorherigen Farbe gezeigt. Zudem hat Marabu auf ein deutlich größers Gebinde umgestellt, da das speziefische Gewicht des Pulvers sich geändert hat.

Neuer Glanz

Das Erscheinungsbild des Pulvers S 184 wirkt viel brillianter als zuvor. Die Farbstärke des
bronzefarbenen Zugabemittels erhöht sich und ist somit noch kräftiger.

 

Weitere Informationen zum Pulver S 184 und weiteren Bronze-Farben von Marabu finden Sie in der Produktbeschreibung und in den Datenblättern.

 


Leuchtendes Vollacryl vom Fachhändler

Leuchtendes Vollacryl

Leuchtendes Vollacryl

Leuchtendes Vollacryl als Leuchtschriften und Sonderformen in Innenstädten, als Kunst in Galerien, sowie als Interieur in der Architektur sind weiterhin auf dem Vormarsch. Nicht zuletzt fordern Städte und Gemeinden in Gestaltungssatzungen mittlerweile dezente, hochwertige und filigrane Werbeanlagen.

In Dresden sind zum Beispiel im historischen Innenstadt-Bereich nur dezent rückleuchtende Einzelbuchstaben bis zum 1. OG erlaubt.
Die Wahl sind beleuchtete Vollacrylbuchstaben, wodurch sehr hochwertige Anlagen entstehen.

Die Herausforderung für den Werbetechniker

Es gibt vielfältige LED-Systeme mit unterschiedlichsten Materialien. Der Werbetechniker hat jedoch selten Zeit Material und LED zu testen und aufeinander abzustimmen.

Ein weiteres Problem stellt das Thema Gewährleistung in Verwendung mit Vergussmitteln dar: Beim Verguss erlischt bei allen Lieferanten sofort die Gewährleistung auf die LED. Im Servicefall trägt der Werbetechniker die Kosten und muss die Werbeanlagen mühsam und für viel Geld demontieren, sowie das Vergussmittel, wie Silikon oder Polyurethan, aus der Fuge entfernen und alles neu verarbeiten. Das großen Problem vom Vergussmittel ist die Haftung am Material und der LED, durch den teilweise notwendigen Einsatz von Haftmittel. Wenn das Vergussmittel nicht in der Hohlkehle der LED Diode haftet kann das durch Lichtbrechung eine Veränderung der Lichtfarbe bewirken. Ein weiterer Nachteil ist die Hitze-Entwicklung beim Polyurethan-Verguss, der nicht für High Power LEDs geeignet ist, dafür aber, im Gegesatz zu Silikon, überlackierbar ist.

weiterlesen..